Lade Veranstaltungen

Sträucher und Bäume tragen nun wilde Früchte in Hülle und Fülle. Auf einer Wanderung rund ums Kloster besuchen wir Schlehe, Weißdorn, Glasbeere und Co. Sie bieten uns heilsame und wohlschmeckende Nahrung, die sich gut für den Winter haltbar machen lässt.

Leitung: Ernestine Verdura, zertifizierte Allgäuer Wildkräuterfrau

Begleitung: Hedda Wegmann

weitere Informationen im Kursflyer