Lade Veranstaltungen

Gott will seine Kinder beschenken.
Er ist kein geiziger Vater, der alles bei sich haben will.
Er will, dass wir ein Leben in Fülle haben, damit wir ihm helfen und uns zur Verfügung stellen, damit er sein Reich hier auf Erden durch uns aufzubauen kann.

Viele lassen aber ihre Talente und Charismen brachliegen oder entdecken sie überhaupt nicht bei sich.
Wir brauchen aber im Dienst an den Menschen immer wieder Vertiefung und Auffrischung, damit man möglichst wenig Fehler macht und aus den Fehlern der anderen lernt.
Die Liebe drängt uns, dass Gott sein Werkzeug reinigen und vervollkommnen kann.

Dieses Seminar ist ein Aufbauseminar, das diese Menschen ansprechen soll, die schon in Gebetsgruppen oder mit Priestern für Menschen beten oder die in diesen Dienst hineinwachsen wollen.

Leitung: Pfr. Werner Fimm