UNSER DIENST

Unsere Tätigkeiten und Dienste

Wie Maria wollen wir dem Werk des Erlösers Jesus Christus dienen, „besonders in den Armen und Schwachen“ (Mutter Maria Theresia Hecht)

Im Mutterhaus wirken wir mit am Verkündigungsauftrag der Kirche.
Im fürbittenden Gebet wollen wir die Nöte der Zeit und Welt in die Hände Gottes legen.

Unsere Einsatzgebiete sind ganz vielfältig.
Wir begleiten Menschen in Seelsorge und unterstützen die Exerzitienkurse und Tagungen.
Die Leitung und Verwaltung der Gemeinschaft und die Ordensausbildung befindet sich im Mutterhaus.
Die älteren und alten Schwestern unserer Gemeinschaft betreuen und pflegen wir in der ordenseigenen Pflegestation.
Vielfältige Dienste in Haus, Hauswirtschaft und Garten gehören ebenso zum Einsatzgebiet im Mutterhaus.

In der Einrichtungen der Theresia-Hecht-Stiftung leben und arbeiten Schwestern.
Wir begleiten Kinder, Jugendliche, Erwachsene und alte Menschen im Dienst der Seelsorge und Pflege.

Mit unserem Leben und Gebet in den Konventen wollen wir den Menschen die Nähe und Liebe Gottes zusagen.

Dem Geist der Gründung verpflichtet, halten wir uns immer wieder neu offen für den Willen Gottes, gemäß dem Wort Mariens:  „Was er euch sagt, das tut“. (Joh 2,5)

Sr.M.Sarah Stephan